Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz 

 

Unser Ziel ist die Förderung der Gesundheit, die Vermeidung arbeitsbedingter Erkrankungen sowie aller Unfälle mit Personen- und Sachschäden. Der Schutz der Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat Vorrang vor wirtschaftlichem Nutzen und damit höchste Priorität.

Wir gewährleisten dieses Ziel durch die Schaffung der erforderlichen personellen, materiellen und organisatorischen Rahmenbedingungen. Bereits frühzeitig werden die Belange der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes in die Planung von Prozessen, Einrichtungen und Arbeitsabläufen einbezogen. Die Umsetzung und Einhaltung aller einschlägigen Gesetze und Vorschriften ist für uns selbstverständlich. Dies verlangen wir ebenfalls von Unterauftragnehmern wie Fremdfirmen und deren Mitarbeitern.

    Unsere Führungskräfte

  • sorgen im Rahmen ihrer Befugnisse für die Gestaltung und Erhaltung sicherheits- und gesundheitsgerechter Arbeitsbedingungen.
  • prägen durch ihre Vorbildfunktion das sicherheits- und gesundheitsgerechte Verhalten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • informieren, unterweisen und schulen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes.

    Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • befolgen Vorschriften, Anweisungen und getroffene Vereinbarungen zur Arbeitssicherheit und zum Gesundheitsschutz.
  • geben Anregungen zur Verbesserung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes.
  • achten bei allen Arbeitsaufgaben auf mögliche Verletzungsgefahren oder Gesundheitsgefährdungen und –belastungen.

Das Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystem unseres Unternehmens, erfüllt den Standard OHSAS 18001.


Zertifikat ansehen